Fahrschule Bissinger

Fahrschule Bissinger - damit Fahren lernen zum positiven Erlebnis wird

Fahrschule
Jörg Bissinger

Klasse A

zurück zur Übersicht
 
Was darf ich mit der Klasse A Fahren?
Die Klasse A ist die Königsklasse der Krafträder. Sie befähigt zum Fahren jeglicher Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50cm³ und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h. Die Leistung bzw. das Leistungsverhältnis von kW/kg wird durch diese Fahrerlaubnis nicht mehr beschränkt. Des Weiteren befähigt sie zum Führen dreirädriger Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern (z.B. Trikes) von mehr als 50cm³, 45km/h Höchstgeschwindigkeit und 15kW Leistung.
Wie alt muss ich für den Erwerb der Klasse A sein?
Für den Erwerb der Klasse A gilt im Allgemeinen ein Mindestalter von 24 Jahren. Es gibt jedoch Ausnahmeregelungen, so kann bei der Beschränkung auf dreirädrige Kraftfahrzeuge der Führerschein schon mit 21 Jahren abgelegt werden. Bei einem Aufstieg von der Klasse A2 auf die Klasse A sogar schon mit 20 Jahren (nach einem Besitz der Klasse A2 von mindestens 2 Jahren)
Was benötige ich sonst noch für den Erwerb der Klasse A ?
Als weitere Kriterien gelten neben des Alters auch noch ein Sehtest und ein Erste-Hilfe-Kurs. Falls der Sehtest nicht direkt die Tauglichkeit für den Erwerb der Klasse bescheinigt heißt dies noch lange nicht, dass man nicht Fahrzeuge der Klasse A Fahren darf. Auch hier kann eine Sehilfe Abhilfe schaffen.
Zugelassenem Motorradhelm
Motorradjacke
Rückenprotektor
Motorradhose
Motorradhandschuhe
Motorradstiefel
Die Sicherheitsausrüstung besteht aus:
Fischlaker Straße 2
45239 Essen
Wallstraße 2,
42551 Velbert
S
F
Jörg Bissinger