Fahrschule Bissinger

Fahrschule Bissinger - damit Fahren lernen zum positiven Erlebnis wird

Fahrschule
Jörg Bissinger

Klasse A1

zurück zur Übersicht
 
Was darf ich mit der Klasse A1 Fahren?
Die Klasse A1 gilt als Einstieg in den Bereich Leichtkrafträder/Motorräder. Sie befähigt zum Führen eines Kraftrades (auch mit Beiwagen) von bis zu 11kW (~15PS) bei denen ein Verhältnis von Leistung zum Gewicht eine Grenze von 0,1 kW/kg nicht übersteigt. Des Weiteren befähigt sie zum Führen dreirädriger Kraftfahrzeuge von mehr als 50cm³ oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und einer Leistung von bis zu 15kw (~20PS). Die Klasse A1 ist jedoch auch ein Einstieg in andere Motorrad Klassen, so ist es möglich, von dieser eine Aufstiegsprüfung in die nächst höhere Klasse (A2) nach einer Besitzdauer von 2 Jahren durchzuführen.
Wie alt muss ich für den Erwerb der Klasse AM sein?
Für den Erwerb der Klasse A1 gilt ein Mindestalter von 16 Jahren. Ausnahmeregelungen sind hier nicht vorgesehen.
Was benötige ich sonst noch für den Erwerb der Klasse A1 ?
Als weitere Kriterien gelten neben des Alters auch noch ein Sehtest und ein Erste-Hilfe-Kurs. Falls der Sehtest nicht direkt die Tauglichkeit für den Erwerb der Klasse bescheinigt heißt dies noch lange nicht, dass man nicht Fahrzeuge der Klasse A1 fahren darf. Auch hier kann eine Sehilfe Abhilfe schaffen.
Zugelassenem Motorradhelm
Motorradjacke
Rückenprotektor
Motorradhose
Motorradhandschuhe
Motorradstiefel
Die Sicherheitsausrüstung besteht aus:
Fischlaker Straße 2
45239 Essen
Wallstraße 2,
42551 Velbert
S
F
Jörg Bissinger